Programme fürs SmartphoneHübsche und nützliche Apps fürs iPhone

Mehr als 700.000 iPhone-Apps gibt es laut Apple mittlerweile. Doch welche der Programme lohnen einen Download wirklich? Fünf Tipps für nützliche und zugleich ansprechend designte Programme fürs Apple-Smartphone.

Programme fürs Smartphone – Stuffle

Mehr als 700.000 iPhone-Apps gibt es laut Apple mittlerweile. Doch welche der Programme lohnen einen Download wirklich? Fünf Tipps für nützliche und zugleich ansprechend designte Programme fürs Apple-Smartphone.

Die Entwickler der iPhone-App "Stuffle" haben das Konzept des digitalen Marktplatzes neu gedacht. Im Gegensatz zu Ebay und Amazon werden Waren dort nicht nach Kategorien wie Preis oder Warentyp gruppiert, sondern nach Standort. Wer Stuffle startet, landet zunächst auf einer Übersichtsseite mit Angeboten, die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Dafür benötigt die App den Zugriff auf die GPS-Funktion des iPhones. Hat man ein passendes Angebot entdeckt, kann mit dem Verkäufer über den Preis verhandelt werden. Im Idealfall kann das erworbene Produkt hinterher gleich in der eigenen Nachbarschaft abgeholt werden. Die App ist kostenlos, auch eine Verkaufsgebühr verlangt das Hamburger Start-Up nicht.

Bild: Screenshot 10. November 2012, 09:592012-11-10 09:59:46 © Süddeutsche.de/pauk