BMW 3erGrößer, aber leichter

Der neue 3er BMW setzt auf die dynamischen Tugenden seines Vorgängers. Dazu gibt es größere Dimensionen, mehr Hightech und die langsame Abkehr von sechs Zylindern.

Das Aussehen des neuen BMW 3ers ist alles andere als eine Überraschung. Ab Ende des Jahres bekommt die Limousinenversion des erfolgreichen Mittelklasse-BMW einen sehenswerten Nachfolger. Die Kombiversion folgt im Sommer 2012; auf Coupé und Cabriolet müssen die Bayernfans noch knapp zwei Jahre warten.

Bild: STG 17. Oktober 2011, 18:402011-10-17 18:40:38 © sueddeutsche.de/Pressinform/pak