Simulation des Universums:Kosmos aus Bits und Bytes

Forscher haben ein digitales Abbild des Universums erschaffen. Ihr Computermodell erzeugte Galaxien, Sterne und selbst die Elemente des Periodensystems.

4 Bilder

-

Quelle: Illustris Collaboration

1 / 4

Tausende Prozessoren haben über mehrere Monate ein digitales Abbild des real existierenden Universums errechnet.

-

Quelle: Illustris Collaboration

2 / 4

Astrophysiker hatten Computer mit Formeln der Gravitation, Hydrodynamik, Atom- und Kernphysik, Strahlung sowie des Magnetismus gefüttert.

-

Quelle: Illustris Collaboration

3 / 4

Nach Angaben der Forscher ist eine realistische Mischung aus verschiedenen Galaxientypen entstanden, wie sie im All zu beobachten sind.

-

Quelle: Illustris Collaboration

4 / 4

So verteilte sich das Sternenlicht in der "massivsten Region" des simulierten Universums

© Süddeutsche.de/chrb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB