Wie kann der Mensch Schweinegrippe bekommen?

In der Vergangenheit ist die Erkrankung immer mal wieder vom Schwein auf den Menschen übertragen worden.

Der erstmals in Mexiko entdeckte Erreger ist allerdings eine neue Variante des Virus und wird von Mensch zu Mensch weitergegeben. Bei Schweinen wurde das Virus bisher nur in Kanada gefunden; dort hatten sich die Tiere bei einem kranken Menschen angesteckt.

Die neue Grippe hat daher wenig mit der eigentlichen Schweinegrippe zu tun. Experten halten deshalb die Bezeichnung Schweinegrippe für falsch.

(Foto: dpa)

15. Juni 2009, 11:572009-06-15 11:57:00 ©