bedeckt München 11°

Biologie:Virtuosen des Lebens

alge 9 wissen

Die Alge Halosaccion wächst in steiniger Ufernähe an der Westküste der USA.

(Foto: Josie Iselin)

Grün und glibberig - am Badestrand sind Algen nicht gern gesehen. Dabei sind sie Wesen von größter Anmut und wichtig für das globale Ökosystem.

Von Katrin Blawat und Josie Iselin (Fotos)

Einem der Sensibelchen geht es nicht gut. Die ansonsten klare Flüssigkeit in dem Röhrchen wirkt trüb. Vielleicht hat sich ein Hefepilz breitgemacht? So etwas mögen die kleinen grünen Punkte gar nicht. Und weil diese Punkte Maike Lorenz' Schützlinge sind und eben recht empfindlich, nimmt sie jetzt die auffälligen Reagenzgläser aus dem Gestell. "Diese hier haben wir extra so aufgehängt, dass gleich unser Blick auf sie fällt", sagt die Biologin.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
VW Caddy im Test
Mehr als nur ein Nutzfahrzeug
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Donald Trump
Amerika und Popkultur
Ist Trump Punk?
Zur SZ-Startseite