Schauplatz einer Schlacht zwischen zwei kleinen Heeren der Bronzezeit: Das Tal der Tollense zwischen dem Tollensesee bei Neubrandenburg und der Peene bei Demmin. Einiges spricht dafür, dass hier Kämpfer, ausgestattet mit Holz- und Feuersteinwaffen, auf einen teilweise berittenen Gegner trafen, der über Bronzewaffen verfügte.

Bild: Uni Greifswald 22. Juli 2011, 11:382011-07-22 11:38:06 © sueddeutsche.de/mcs