bedeckt München 28°

Zürich:Der teuerste Ort für ein Date

Taxifahrt, Kinokarte, Restaurantbesuch - Zürich ist weltweit eines der teuersten Pflaster, und die Stadt mit der höchsten Lebensqualität. Nur den Spitzenplatz als Metropole mit den höchsten Gehältern ist die Schweizer Stadt nach jahrelanger Dominanz los, wie aus einer aktuellen Auswertung von Deutsche Bank Research hervorgeht. Auf Platz 1 dieser Rangliste liegt nun San Francisco. Ein Grund nach Einschätzung der Analysten: Das schnelle Wachstum des US-Technologiesektors. Zürich ist aber noch in einem weiteren Ranking ganz vorn: Die Stadt sei bei Weitem "der teuerste Ort für ein Date." Zürich sei die Stadt, in der es sich empfehle, "frühzeitig einen Partner fürs Leben zu finden und zu überzeugen, nachts zu Hause bleiben, zu Hause zu essen und fernzusehen" - und so viel Geld zu sparen.

  • Themen in diesem Artikel: