Chef der Techniker-Krankenkasse im Interview:"Jeder von uns wird so ein Gerät haben"

Chef der Techniker-Krankenkasse im Interview: Jens Baas, Vorstand der Techniker-Krankenkasse, am Hamburger Flughafen.

Jens Baas, Vorstand der Techniker-Krankenkasse, am Hamburger Flughafen.

(Foto: Christian O. Bruch/laif)

Der Chef der Techniker-Krankenkasse, Jens Baas, plädiert für eine konsequentere Nutzung von persönlichen Gesundheitsdaten der Versicherten.

Interview von Guido Bohsem und Ulrich Schäfer

Der Teppich um den Konferenztisch in seinem Büro ist schon etwas abgewetzt. Kein Wunder, während der Arbeit dreht Jens Baas regelmäßig Runden um das Möbel - zum Telefonieren und zum Nachdenken. Beim Interview mit der SZ bleibt er allerdings eineinhalb Stunden lang konzentriert in seinem Stuhl sitzen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Heidi Larson
Impfgegner
"Wir haben zu viele Informationen und viele sind falsch"
Kapitol-Stürmung
Wie nah die USA an einem Putsch waren
Achtung: einmalige Nutzung für Interview in GES, Online Inklusive: Dr. Heidi Kastner, Psychiaterin.
Psychologie
"Dummheit hat Hochkonjunktur!"
Börse
Die sieben teuersten Anlegerfehler
Coronavirus - Portugal
Portugal
Wie lebt es sich in einem durchgeimpften Land?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB