bedeckt München 26°

McDonald's:Mehr Gewinn

Mit Sonderangeboten und neuen Bestellservices hat McDonald's im Weihnachtsquartal neue Kunden angelockt. Der Gewinn verdoppelte sich im Jahresvergleich auf umgerechnet 1,2 Milliarden Euro, wie der US-Konzern am Mittwoch mitteilte. Im Fast-Food-Land Amerika machen McDonald's jedoch zahlreiche Rivalen das Leben schwer, darunter etablierte Kontrahenten wie Burger King oder Wendy's, aber auch aufstrebende Ketten wie Shake Shack. McDonald's versucht, die Angreifer mit modernisierten Filialen, Bestell-Apps, Selbstbedienungssäulen und Rabatten auf Distanz zu halten. Der Umsatz von McDonald's sank im Gesamtjahr 2018 um rund acht Prozent auf 21 Milliarden Dollar. Allerdings nimmt die Schnellrestaurantkette hier bewusst Abstriche in Kauf, da sie viele Filialen gezielt an Franchise-Nehmer abgibt.