Levi's Abgewetzt, aber begehrt

Einfach, klein, rot und weiß, aber weltberühmt. Das Logo von Levi's

(Foto: Imago)

Das Image des legendären Jeans-Herstellers Levi's ist angestaubt. Jetzt wagt sich das Unternehmen an die New Yorker Börse. Die Anzugträger sind begeistert.

Von Victor Gojdka

Wer cool war, wollte sie in der Bonner Republik haben: Die sichtbaren Nähte, das rote Schildchen, den umgeschlagenen Saum, die blaue Farbe. Marlon Brando hat sie getragen, Marilyn Monroe auch. Oder Werbemodels, die mit ihr sogar in die Badewanne stiegen. Das erste Date, der erste Kuss. Das war für Generationen: Levi's.

Wenn eine Markenikone wie der Jeanshersteller nun an die New Yorker Börse strebt, soll davon nach Jahren der Funkstille auch ein Zeichen ausgehen: Wir sind wieder wer. Als ...