bedeckt München 13°

Deutsche Bahn:Neue ICEs

Die Bahn will ihr Angebot im Fernverkehr mit weiteren neuen Zügen ausbauen. In diesem Jahr kämen 15 ICE 4 dazu, sagte Personenverkehrsvorstand Berthold Huber. Zehn neue Doppelstock-Intercitys (IC2) sollen ebenfalls 2019 den Betrieb aufnehmen. Bestellt würden jetzt außerdem 23 neue Eurocity-Züge. Insgesamt sollen bis 2024 somit 200 neue Züge für mehr als sechs Milliarden Euro in die Flotte kommen. Daneben würden ältere ICE 1 und ICE 3 generalüberholt. Im vergangenen Jahr seien deutlich mehr als 145 Millionen Fahrgäste in den Fernzügen unterwegs gewesen - nach 142 Millionen im Jahr zuvor und 130 Millionen zum Start eines neuen Fernverkehrskonzepts 2015.

© SZ vom 06.02.2019 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema