Der gute Geist

Ein Business Angel ist viel mehr als ein Geldgeber. Denn er hilft jungen Unternehmern auch mit Know-how und Kontakten. So wie Mike Maples. Eines der erste Start-ups, dem er auf die Sprünge half, als er vor etwa sieben Jahren ins Silicon Valley kam, war Odeo. Die Firma wollte eigentlich mit einer Plattform für Podcasts Geld verdienen. Das war passé, als der Technologiekonzern Apple seine iTunes-Plattform um digitale Radiosendungen erweiterte. Als die Gründer das Geld zurückgeben wollten, empfahl Maples ihnen, es zu behalten - für die nächste Firma. So flossen die 25.000 Dollar, die für Odeo vorgesehen waren, eben an Twitter. Mancher hat Maples dafür belächelt. Doch nun könnte er kassieren: "Die Lektion aus Twitter ist, dass ein wirklich gutes Ergebnis zu dem Zeitpunkt, zu dem man sich dafür entscheidet, verrückt erscheinen kann."

Bild: Bloomberg 2. Oktober 2013, 08:582013-10-02 08:58:03 © SZ vom 01.10.2013/hatr