***BESTPIX***Panamanian Law Firm Mossack Fonseca At Center Of Massive Document Leak Involving World's Rich And Powerful
Panama

Briefkasten oder Moral

Panama will sein Finanzsystem ehrlich machen - ohne dabei aber Geschäfte zu verlieren. Den Kritikern werden diese Vorschläge der Experten- Kommission kaum ausreichen.

Von Sebastian Schoepp

Deutschlandbesuch von Juan Carlos Varela

Der Bär von Panama

Der Ruf seines Landes ist ruiniert. Um dies zu ändern, reist der Präsident Panamas nach Deutschland. Dorthin, wo die Offshore-Konten enthüllt wurden. Die Geschichte eines Showdowns.

Von Frederik Obermaier und Sebastian Schoepp

Staatsbesuch

Panama ohne Papiere

Präsident Varela ist in Deutschland und besucht neben Wirtschaftsvertretern auch die Kanzlerin. Die wartet noch immer vergeblich auf ein Steuerabkommen.

Von Cerstin Gammelin, Berlin

Panamakanal

Endlich Platz für die großen Schiffe

10 000 Arbeiter haben geschaufelt und gebaggert - nun soll mit dem neuen Panamakanal eine neue Ära des Welthandels beginnen.

Von Boris Herrmann

TOKYO: Panamanian President Juan Carlos Varela Interview
Panama Papers

Panamas Präsident will mit Deutschland verhandeln

Am Telefon haben Angela Merkel und Juan Carlos Varela offenbar verabredet, zukünftig Steuerinformationen austauschen zu wollen.

160425_ch_2
Panama

Auferstanden aus den Sümpfen

Panama ist seit fünf Jahrhunderten ein Ort der wundersamen Geldvermehrung: Von hier aus wurde das Inka-Reich in Peru erobert und ein Großteil des Handels mit Raubgold, Silber und Sklaven abgewickelt. Über ein Land, das bis heute von aberwitzigen Geschäften lebt.

Von Sebastian Schoepp

Panamanian Law Firm Mossack Fonseca At Center Of Massive Document Leak Involving World's Rich And Powerful
Panama Papers

Panama beugt sich dem internationalen Druck

Die Steueroase will spätestens von 2018 an beim internationalen Austausch von Steuerdaten mitmachen. Wer eine Firma besitzt, soll das bald nicht mehr verschleiern können.

Rechercheprojekt

Panama Papers: "Wir fürchten um das Leben unserer Reporter"

Manche wurden bedroht oder beschimpft, andere versuchte man zu erpressen: Sechs Reporter erzählen, was sie bei den Recherchen zu den Panama Papers erlebt haben.

Panama

Im Zirkel der Macht

Ramón Fonseca und Jürgen Mossack verkehrten in Panama in den höchsten politischen Kreisen.

Von Peter Burghardt

Panama Papers

Panama Papers: Razzia in der Zentrale von Mossack Fonseca

Die Ermittler wollen prüfen, ob die Firma für illegale Aktivitäten genutzt wurde. Panamas Regierung bekommt Hilfe von einem Nobelpreisträger.

Scenes from Panama
Reaktionen aus Panama

Immer auf die Kleinen

Wie Panama zusammenrückt, um den "perversen Angriff" abzuwehren.

Von Boris Herrmann

Panama

Ruf ruiniert

Staatspräsident Juan Carlos Varela kündigt eine Untersuchung der Briefkastenfirmen an. Das Land bangt um Touristen. Für die betroffene Kanzlei Mossack Fonseca sind die Enthüllungen das Verbrechen.

Von Boris Herrmann

Offshore-Geschäfte

Panamas Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen ein

Die Regierung des mittelamerikanischen Staates erklärt, sie wolle zur Aufklärung beitragen. Die Kanzlei Mossack Fonseca rechtfertigt sich.