Kochnische zu dreierlei Avocado:Perfekter Begleiter für den Blattsalat

Lesezeit: 2 min

Dank ihres hohen Fettgehalts macht sich die Avocado aber nicht nur als Brotaufstrich gut. Sondern auch als Salatdressing. Auf zusätzliches Öl kann man verzichten, dafür braucht man umso mehr Säure. Die gibt der cremigen Avocado den passenden Kick und macht sie zum perfekten Begleiter für den Blattsalat. Noch cremiger wird das Dressing mit einem Klecks Naturjoghurt.

Rezept für Avocado-Dressing, für etwa vier Portionen:

  • ½ Avocado
  • 2 EL Apfelessig
  • Saft von ½ Zitrone
  • ¼ TL Zucker
  • 3 EL Naturjoghurt

Avocadofruchtfleisch mit den restlichen Zutaten pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, gegebenenfalls mit mehr Joghurt und/oder Wasser verdünnen. Passt zu würzigen Blattsalaten wie Rucola oder Radicchio.

Pudding aus Avocado

Vegane Blogger schwören auf eine weitere Zubereitungsvariante der Avocado, nämlich als Schokoladenpudding. Pudding aus Avocado gelingt ganz ohne Kochen.

Mit Mandelmilch, Kakaopulver und etwas Honig oder Ahornsirup wird aus der Avocado ein cremiges Dessert für den Abend. Oder eine Nascherei, um aus dem Nachmittagstief herauszukommen. Statt Schokolade - und ohne schlechtes Gewissen. Nichtveganer können natürlich auch normale Milch nehmen.

Rezept für veganen Schokoladenpudding, für zwei Portionen:

  • 1 reife Avocado
  • 100 ml Mandelmilch
  • 1,5 EL Kakaopulver zum Backen
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup

Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch grob hacken. Mit den restlichen Zutaten in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Je nach persönlichem Geschmack die Konsistenz mit zusätzlicher Milch anpassen, falls der Pudding noch zu fest ist. In kleine Schälchen füllen und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB