bedeckt München 13°

Zweite Bundesliga:St. Pauli souverän

Der FC St. Pauli pirscht sich an die Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga heran. Nach dem 4:0 (3:0) über die Würzburger Kickers am Samstag sind die Hamburger vorerst Sechster und haben nur noch sechs Punkte Rückstand auf den Stadtrivalen Hamburger SV. Die Tore in dem einseitigen Spiel erzielten Omar Marmoush (4. Minute), Rico Benatelli (18.), Leart Paqarada (22.) und Daniel-Kofi Kyereh (50.). Die Norddeutschen fegen geradezu durch die Rückrunde und sind mit 28 Punkten in zwölf Spielen das beste Team der zweiten Saisonhälfte. Es war der vierte Sieg in Serie und der elfte Erfolg in den vergangenen 14 Spielen. "Das Selbstvertrauen spielt eine Rolle, die Brust ist riesig", verriet Torschütze Leart Paqarada bei Sky.

© SZ vom 18.04.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema