bedeckt München

Zweite Bundesliga:Sandhausen entlässt Trainer Koschinat

Der Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat sich von Cheftrainer Uwe Koschinat getrennt. Das gab der Tabellen-15. drei Tage nach dem 0:1 bei Fortuna Düsseldorf bekannt. Für Koschinat sollen die Co-Trainer Gerhard Kleppinger und Stefan Kulovits interimsweise übernehmen. "Eine solche Entscheidung ist immer eine persönliche Tragödie. Leider war diese jedoch alternativlos", sagte SVS-Präsident Jürgen Machmeier. Sandhausen holte aus den vergangenen fünf Spielen nur zwei Punkte und rutschte in den Tabellenkeller, noch in dieser Woche soll ein Nachfolger präsentiert werden. Koschinat hatte im Oktober 2018 übernommen. In der Vorsaison gelang mit Platz zehn das beste Zweitligaresultat der Klubgeschichte.

© SZ vom 25.11.2020 / sid
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema