TSV 1860 München: Neuer Investor – Wortspiele

Die Deutschen sind ein sehr lustiges Volk. Es empfiehlt sich ein freundliches Lächeln, sollten folgende Wortwitze aufgrund der Aktualität ausgeübt werden: "scheichegal", "Turn- und Scheichverein", "Zahle Maleikum". Der Löwenfan meint solche Formulierungen keineswegs ehrabschneidend. Vielmehr sind sie als höchste Form der Anerkennung zu werten. Wenn der Löwe anfängt, zu scherzen, hat er Frieden mit einer Sache oder einer Person geschlossen. Nur was er mag, wird humoristisch gewürdigt. Was er nicht mag, wird beschimpft oder, schlimmer, ignoriert.

Bild: dpa 6. April 2011, 22:502011-04-06 22:50:29 © (SZ vom 7.4.2011)/jüsc