Gastgeber Südkorea hat mit 17 Medaillen inklusive fünf Goldmedaillen sein Ziel (acht Gold, vier Silber, acht Bronze) zwar verfehlt, dürfte aber trotzdem zufrieden sein. Im südkoreanischen Paradesport Shorttrack gab es dreimal Gold, außerdem im Skeleton und im Eisschnelllauf.

Bild: REUTERS 25. Februar 2018, 13:472018-02-25 13:47:20 © SZ.de/fued/jbe