bedeckt München 17°

NHL:Rieder trifft

Auch dank des dritten Saisontreffers von Nationalspieler Tobias Rieder haben die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL ihren vierten Saisonsieg gefeiert. Der frühere Oilers-Sturmpartner von Leon Draisaitl erzielte beim 4:3 nach Penaltyschießen gegen die New Jersey Devils das zwischenzeitliche 2:2. Jack Eichel, im NHL-Draft 2015 an Position zwei von den Sabres gezogen, gelang das entscheidende Tor im Shootout. Rieder kam im Duell in der East Division auf knapp 13 Minuten Eiszeit.

© SZ vom 31.01.2021 / sid/and
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema