Fußball-WM: Tore:Welches Tor war das schönste?

Maicon, Mesut Özil - oder doch Tshabalala: Welches ist das Tor dieser WM in Südafrika? Wählen Sie aus zehn Toren den schönsten Treffer.

10 Bilder

South Africa v Mexico: Group A - 2010 FIFA World Cup

Quelle: getty

1 / 10

Das erste Tor dieser Weltmeisterschaft: Siphiwe Tshabalala trifft gegen Mexiko aus vollem Lauf zum 1:0.  

Brazil's Maicon (2) scores past North Korea's goalkeeper Ri Myong-guk during a 2010 World Cup Group G soccer match at Ellis Park stadium in Johannesburg

Quelle: rtr

2 / 10

Der Kunstschuss: Brasiliens Maicon erzielt gegen Nordkorea das 1:0 aus scheinbar unmöglichem Winkel.

WM 2010 - Spanien - Honduras

Quelle: dpa

3 / 10

Der Fallschuss nach schönem Dribbling: David Villa trifft in Johannesburg gegen Honduras.

Portugal v North Korea: Group G - 2010 FIFA World Cup

Quelle: getty

4 / 10

Der tanzende Ball: Cristiano Ronaldo stürzt fast, der Ball prallt an seinen Hals - und dennoch kann der Portugiese gegen Nordkorea ein Tor erzielen.

-

Quelle: ap

5 / 10

Die Volley-Erlösung: Mesut Özil schießt die deutsche Elf mit seinem 1:0 gegen Ghana ins Achtelfinale.

-

Quelle: ap

6 / 10

Der Hammer I: Carlos Tevez erzielt den dritten Treffer der argeninischen Elf im Achtelfinale gegen Mexiko.

Germany's goalkeeper Manuel Neuer watches as the ball crosses the line during the 2010 World Cup second round soccer match against England at Free State stadium in Bloemfontein

Quelle: rtr

7 / 10

Eindeutig hinter der Linie: Frank Lampards Schuss wäre das 2:2 für England gewesen. Die englischen Buchmacher zahlten die Gewinne für die Geoff-Hurst-Gedächtniswette dennoch aus.

WM 2010 - Argentinien - Deutschland

Quelle: dpa

8 / 10

Der alte Schweini: Bastian Schweinsteiger am Ende eines grandiosen Sololaufes, der zum 3:0 durch Arne Friedrich im Viertelfinale gegen Argentinien führte.

98505103

Quelle: afp

9 / 10

Der Hammer II: Giovanni van Bronckhorst erzielt den ersten Treffer im Halbfinale gegen Uruguay - mit einem satten Schuss aus fast 40 Metern.

Uruguay v Germany: 2010 FIFA World Cup - Third Place Play-off

Quelle: getty

10 / 10

Die beste Schusstechnik: Diego Forlan trifft zum 2:2 beim Spiel um Platz drei gegen Deutschland.

© sueddeutsche.de/jüsc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB