Fußball:WM-Tabellenrechner Gruppe E - Wie kommt Deutschland weiter?

Lesezeit: 1 min

Fußball
Vor dem Gruppenfinale beginnen die Rechenspiele. Foto: Petr David Josek/AP/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Al-Chaur (dpa) - Nach Deutschlands 1:1 gegen Spanien am Sonntagabend in Al-Chaur ist vor den letzten WM-Spielen in Gruppe E noch alles offen. Am Vormittag hatte Costa Rica überraschend mit 1:0 gegen Japan gewonnen. Deutschland ist mit einem Punkt derzeit Letzter.

Am Donnerstagabend (20.00 Uhr) trifft Deutschland auf Costa Rica und Spanien auf Japan. Mit jedem Remis und jeder Niederlage scheidet Deutschland aus.

Deutschland (1 Punkt, 2:3 Tore) kommt weiter...

- bei einem Sieg gegen Costa Rica, wenn Spanien gegen Japan gewinnt

- bei einem Sieg mit mindestens zwei Toren Unterschied, wenn Spanien und Japan Remis spielen

- bei einem Sieg mit einem Tor Unterschied, wenn Spanien und Japan Remis spielen und Japan danach insgesamt weniger Tore geschossen hat

- bei einem Sieg gegen Costa Rica, wenn Spanien gegen Japan verliert und Deutschland die aktuell um acht Treffer schlechtere Tordifferenz gegenüber Spanien aufholt

Spanien (4 Punkte, 8:1 Tore) kommt weiter...

- bei jedem Sieg und jedem Remis gegen Japan

- bei einer Niederlage gegen Japan, wenn Costa Rica gegen Deutschland Unentschieden spielt

- bei einer Niederlage gegen Japan, wenn Deutschland gegen Costa Rica gewinnt, aber nicht die aktuell um acht Treffer bessere Tordifferenz aufholt

Japan (3 Punkte, 2:2 Tore) kommt weiter...

- bei einem Sieg gegen Spanien

- bei einem Remis gegen Spanien, wenn Costa Rica und Deutschland ebenfalls Remis spielen

- bei einem Remis gegen Spanien, wenn Deutschland mit einem Tor Unterschied gegen Costa Rica gewinnt und am Ende maximal genauso viele Tore wie Japan erzielt hat.

Costa Rica (3 Punkte, 1:7 Tore) kommt weiter...

- bei einem Sieg gegen Deutschland

- bei einem Remis gegen Deutschland, wenn Spanien gegen Japan gewinnt

© dpa-infocom, dpa:221127-99-687553/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema