Fußball:Kane jetzt Englands alleiniger Turnier-Toptorjäger

Fußball
Der englische Nationalspieler Harry Kane feiert sein Tor zum 2:0 gegen Senegal. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Al-Chaur (dpa) - Kapitän Harry Kane ist mit seinem Tor im WM-Achtelfinale von Katar zu Englands alleinigem Rekordtorjäger bei großen Turnieren avanciert.

Der 29 Jahre alte Stürmer von Tottenham Hotspur traf in Al-Chaur gegen Senegal in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit zum 2:0-Pausenstand und zog mit seinem elften Turniertor an Gary Lineker vorbei, der bei zehn stand und diese allesamt bei Weltmeisterschaften erzielte. 

Kane wurde vor vier Jahren in Russland mit sechs Treffern WM-Torschützenkönig und legte bei der EM 2021 mit vier weiteren Toren nach. In Katar war Kane bis zum Achtelfinale erfolglos geblieben. Insgesamt war es sein 52. Tor im Nationaltrikot der Three Lions. Zu Rekordhalter Wayne Rooney (53) fehlt nur ein weiterer Treffer.

© dpa-infocom, dpa:221204-99-778648/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema