bedeckt München 14°

Frankreich:PSG verpatzt den Saisonauftakt

Saisonauftakt verpatzt: PSG-Trainer Thomas Tuchel.

(Foto: AFP)

Das Team von Thomas Tuchel verliert gegen Lens - Julian Draxler fehlt kurzfristig im Aufgebot. Marc Hirschi fährt bei der Tour als Solist zum Etappensieg.

Meldungen im Überblick

Fußball, Frankreich: Ohne Kylian Mbappé und Neymar sowie Julian Draxler hat Paris Saint-Germain einen Fehlstart in der französischen Fußball-Meisterschaft hingelegt. Zweieinhalb Wochen nach dem verlorenen Champions-League-Finale gegen den FC Bayern unterlag das Team von Trainer Thomas Tuchel im ersten Ligaspiel am Donnerstagabend mit 0:1 (0:0) beim RC Lens. Nach einem Fehlpass von Torwart Marcin Bulka erzielte Ignatius Ganago in der 57. Minute das entscheidende Tor für den Außenseiter.

Dabei stand der deutsche Nationalspieler Draxler kurzfristig nicht im PSG-Aufgebot. Die Pariser lieferten über offizielle Kanäle während der Partie zunächst keine Erklärung für sein Fehlen. Der 26-Jährige war zuletzt von der Zeitung L'Équipe mit einem möglichen Transfer zum FC Arsenal in Verbindung gebracht worden. Draxler sei einem Wechsel nach London nicht abgeneigt, berichtete die Zeitung. Er will demnach aber noch seinen bis 2021 laufenden Vertrag in Paris beenden.

Tuchel musste zudem auf zahlreiche Stammkräfte verzichten. Weltmeister Mbappé hatte sich zuletzt nach Angaben des französischen Verbands mit dem Coronavirus infiziert. Im Team von PSG hatte es zudem weitere, ungenannte positiv getestete Spieler gegeben. Von den Stammkräften fehlten gegen Lens unter anderen Neymar, Mauro Icardi und Ángel Di María.

Radsport, Tour de France: Marc Hirschi hat die längste Etappe der 107. Tour de France gewonnen. Der 22-jährige Schweizer vom Team Sunweb setzte sich am Donnerstag nach 218 hügeligen Kilometern zwischen Chauvigny und Sarran als Solist durch. Hirschi hatte im Ziel 47 Sekunden Vorsprung auf den Franzosen Pierre Rolland (B&B Hotels-Vital Concept). Dritter wurde Hirschis dänischer Teamkollege Sören Kragh Andersen. Als bester Deutscher erreichte Maximilian Schachmann (Berlin/Bora-hansgrohe) das Ziel als Sechster. Das Gelbe Trikot trägt weiter der Slowene Primoz Roglic (Jumbo-Visma). Am Freitag sind die Top-Favoriten wieder gefordert, wenn auf der 13. Etappe über 191,5 Kilometer von Châtel-Guyon nach Puy Mary Cantal insgesamt sieben Bergwertungen im Zentralmassiv mit 4400 Höhenmetern warten. Das Ziel liegt in 1589 Metern Höhe.

Basketball, NBA: Die Los Angeles Lakers sind in den Play-offs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nur noch einen Sieg vom Halbfinale entfernt. Die Mannschaft um die Superstars LeBron James und Anthony Davies gewann gegen die Houston Rockets mit 110:100 und führt nach vier Spielen in der Best-of-Seven-Serie nun mit 3:1. Mit 29 Punkten und 12 Rebounds war Davies der überragende Spieler der Lakers. Das fünfte Spiel findet am Sonntag statt. In der Finalserie der Western Conference könnten die Lakers danach auf ihren Lokalrivalen treffen: Die Clippers führen in ihrer Serie gegen die Denver Nuggets ebenfalls mit 3:1.

Frauenfußball: Borussia Dortmund steigt in den Frauen-Fußball ein. Ab der Saison 2021/22 startet eine Mannschaft in der Kreisliga B, teilte der Fußball-Bundesligist am frühen Mittwochabend offiziell mit. Zuvor hatte der Klub sein neues Projekt im September-Newsletter an seine Mitglieder angekündigt. "Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den Frauenfußball innerhalb des Vereins organisch von unten nach oben aufzubauen, daher wird die neue Mannschaft zunächst in der Kreisliga B starten. Innerhalb eines Jahrzehnts sollen die schwarzgelben Farben dann möglichst in der Frauen-Bundesliga vertreten sein", heißt es in der Mitteilung. Beim BVB haben insgesamt 15 Personen aus dem gesamten Verein das Thema vorangetrieben.

© SZ.de/dpa/sid/ebc
Agassi

Agassi vs Sampras 1995
:Der legendärste Ballwechsel

Im Finale der US Open 1995 spielen Andre Agassi und Pete Sampras 22 Schläge, um die sich Legenden ranken - und denen später sogar ein eigener Werbespot gewidmet wird.

Von Milan Pavlovic

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite