bedeckt München 26°

FC Schalke 04:Schalke rettet Hochzeit

Der FC Schalke 04 verzichtet auf sein traditionelles Sommer-Trainingslager im österreichischen Mittersill - und macht damit ein Brautpaar glücklich. Weil im Schloss-Hotel zeitgleich eine Hochzeitsfeier stattfinden soll, trat der Bundesligist den Termin ab: "Diese Reaktion der Vereinsführung war unglaublich verständnisvoll und herzlich. Die haben meine Hochzeit gerettet, und dafür bin ich den Schalkern sehr, sehr dankbar", wurde die Braut in der WAZ zitiert. Eigentlich hatte der Revierklub dank einer langfristigen Kooperation mit der Ferienregion Hohe Tauern ein Vorrecht auf das Hotel. Zur Terminüberschneidung kam es, weil die Schalker ihr Trainingslager aufgrund des späten Bundesligastarts Mitte September verlegen mussten - auf 21. bis 29. August. Ein neuer Ort wird noch gesucht.

© SZ vom 08.07.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB