bedeckt München 16°

FC Bayern München:Mitgliedertreffen vertagt

Der FC Bayern München verschiebt seine Jahreshauptversammlung erneut. Der Klub hofft auf ein Treffen der Mitglieder am Ende des Jahres als Präsenzveranstaltung im Audi Dome. Dann sollen alle Tagesordnungspunkte der 2020er Versammlung, die der Verein zunächst auf den 15. April verschoben hatte, und der 2021er Versammlung behandelt werden. Bis dahin baut der Klub auf digitale Formate, um sich mit den Mitgliedern auszutauschen.

© SZ vom 04.03.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema