bedeckt München 29°

FC Barcelona:Ter Stegens Gespräche ruhen

Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen hat bestätigt, dass seine Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung mit dem FC Barcelona stocken: "Wir hatten erste Gespräche, ich habe aber gesagt, dass wir das alles erst mal runterfahren. Es gibt viel wichtigere Dinge, wir vertagen dieses Thema", sagte ter Stegen, dessen Vertrag bis 2022 gilt. Die spanische Zeitung Sport nennt die unklaren finanziellen Corona-Folgen für Barcelona als Grund für den Stopp der Gespräche mit ter Stegen.

© SZ vom 04.05.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite