England:Stones verlängert bis 2026

Der englische Fußballmeister Manchester City bastelt weiter an seiner Zukunft. Wie der Klub von Trainer Pep Guardiola mitteilte, unterschrieb Abwehrspieler John Stones einen neuen Vertrag über fünf Jahre. Der bisherige Vertrag des 27 Jahre alten Nationalspielers wäre im kommenden Sommer ausgelaufen. Stones, dessen Profikarriere beim FC Barnsley begonnen hatte, war 2016 nach drei Jahren beim FC Everton zu Man City gewechselt. Seitdem gewann er mit den Cityzens dreimal die Premier Leagues, einmal den FA Cup und zweimal den Ligapokal.

© SZ vom 11.08.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB