Dritte Liga:1860 mit Yannick Deichmann nach Verl

Fußball-Drittligist TSV 1860 München kann im Auswärtsspiel beim SC Verl an diesem Samstag (14 Uhr) wieder auf den zuletzt erkrankten Yannick Deichmann zurückgreifen. Deichmann oder Marius Willsch könnten als Rechtsverteidiger auflaufen, Christopher Lannert dann auf der linken Seite den verletzten Phillipp Steinhart ersetzen. Dort könnte auch Fabian Greilinger eine Option sein, der nach seiner Bauchmuskelzerrung wieder ins Training eingestiegen ist.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB