Besondere WM-StatistikenDer FC Bayern trifft am häufigsten

Der FC Bayern führt die Torjägerliste nach Klubs an - jedoch nur noch knapp. Per Mertesacker gehört nun auch zum Klub 100. Und die DFB-Elf bekommt erneut den Zweitspiel-Fluch zu spüren. Statistiken der WM.

Der FC Bayern führt die Torjägerliste nach Klubs an - jedoch nur noch knapp. Per Mertesacker gehört nun auch zum Klub 100 - und die DFB-Elf bekommt erneut den Zweitspiel-Fluch zu spüren. Statistiken der WM.

Bayern München führt bei der Fußball-WM die Torjägerliste nach Klubs nur noch knapp an. Während am Montag kein Spieler des deutschen Rekordmeisters erfolgreich war, holte Verfolger Manchester United dank der Treffer von Juan Mata (Spanien) und Javier Hernandez (Mexiko) auf. Bayern-Profis haben nun neun Tore geschossen, Manchester folgt mit 8 vor dem FC Barcelona (7).

Die Torschützenliste nach Klubs:

1. Bayern München 9 (Thomas Müller 3, Arjen Robben 3, Mario Mandzukic 2, Mario Götze 1)

2. Manchester United/England 8 (Robin van Persie 3, Marouane Fellaini 1, Wayne Rooney 1, Nani 1, Juan Mata 1, Javier Hernandez 1)

3. FC Barcelona/Spanien 7 (Neymar 4, Lionel Messi 2, Alexis Sanchez 1)

4. Real Madrid/Spanien 4 (Karim Benzema 3, Xabi Alonso 1)

5. VfL Wolfsburg 3 (Ivan Perisic 2, Ivica Olic 1

5. FC Liverpool/England 3 (Luis Suarez 2, Daniel Sturridge 1)

5. FC Pachuca/Mexiko 3 (Enner Valencia 3)

5. Olympique Marseille/Frankreich 3 (Andre Ayew 2, Mathieu Valbuena 1)

5. PSV Eindhoven/Niederlande 3 (Memphis Depay 2, Bryan Ruiz 1)

Bild: AFP 24. Juni 2014, 15:062014-06-24 15:06:26 © sz.de/schma/jbe