bedeckt München 21°

Beach-Volleyball - Hamburg:Thole und Wickler wollen zweiten deutschen Männer-Titel

Hamburg (dpa) - Erstmals nach zehn Jahren kann ein deutsches Männer-Team wieder Beachvolleyball-Weltmeister werden. Lokalmatador Julius Thole und Clemens Wickler aus Starnberg bestreiten an diesem Sonntag (14.00 Uhr/ARD) bei der WM in Hamburg das Finale gegen die Russen Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski. Zuletzt hatten 2009 die Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann das Endspiel einer WM erreicht und gewonnen. Für die bislang letzte Herren-Medaille sorgten vor sechs Jahren Jonathan Erdmann und Kay Matysik mit Bronze. 2017 waren die Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in Wien Weltmeisterinnen geworden.