50. Geburtstag von Katarina WittAußergewöhnlich erfolgreich auf Glatteis

Sie war so anders als die DDR, gewann Olympiagold - und sorgte dafür, dass der Playboy weltweit vergriffen war: Die ehemalige Eiskunstläuferin Katarina Witt wird 50 Jahre alt.

Katarina Witt hat eine erfolgreiche, aber auch außergewöhnliche Karriere hinter sich. Sie gewann zweimal Olympia-Gold (wie hier 1984 in Sarajevo), veränderte das Bild der DDR in der Welt und blieb auch nach ihrer Karriere weltweit präsent. An diesem Donnerstag feiert sie ihren 50. Geburtstag.

Bild: picture-alliance/ dpa 3. Dezember 2015, 11:222015-12-03 11:22:34 © SZ.de/amb/sonn/dd