bedeckt München 15°

3. Liga:Stendera nach Ingolstadt

Der FC Ingolstadt hat sich für die anstehende Saison der 3. Liga mit dem früheren Bundesliga-Profi Marc Stendera verstärkt. Der 24 Jahre alte Fußballer kommt von Hannover 96 und soll den Oberbayern im zentralen Mittelfeld zum Aufstieg verhelfen. "Marc ist ein guter Junge, der Bock auf Fußball hat und das beim FCI auch zeigen wird", sagte Trainer Tomas Oral in einer Mitteilung vom Montag. Stendera wurde bei Eintracht Frankfurt ausgebildet und absolvierte für die Hessen 78 Partien in der Bundesliga. Dazu kommen vier Spiele in der Europa League und fünf Pokal-Partien.

© SZ vom 08.09.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite