Reise-Trends in Metropolen London

Hampstead Heath in London.

(Foto: AP)

London

Hotspot der Stadt: Die Londoner lieben es, im Park zu entspannen, und haben dazu dank der vielen Grünflächen auch genug Gelegenheit. Eine Besonderheit hat der Park Hampstead Heath im Norden der Stadt zu bieten. Hier gibt es drei Teiche, die im 17. und 18. Jahrhundert ausgehoben wurden. Damals dienten sie der Wasserversorgung, heute kann man darin schwimmen. Als die Stadt die Bassins vor einigen Jahren schließen wollte, klagte eine Initiative vor Gericht - und bekam das Recht zum Weiterschwimmen. Die Londoner plantschen hier in Scharen.