Wer auf Hiddensee angekommen ist, schaltet fast automatisch einen Gang runter. Die Insel ist viel kleiner als der Nachbar Rügen und viel ruhiger. Nicht einmal 17 Kilometer ist sie lang und an der schmalsten Stelle nur 250 Meter breit. Fahrradfahren ist hier das reinste Vergnügen.

Bild: dpa 14. Juni 2012, 09:362012-06-14 09:36:02 © Andreas Heimann, dpa/dd