190 Köche arbeiten in 28 Küchen, in mehr als zehn Restaurants wird das Essen serviert. Doch das Vergnügen hat seinen Preis: Wer diesen Luxus genießen möchte, muss mit 250 Euro aufwärts rechnen. Soll es gar die Palace Grand Suite sein, sollte man rund 7750 Euro pro Nacht übrig haben.

Alle Fotos: Kempinski Hotels

(sueddeutsche.de/kaeb)

14. Januar 2008, 11:492008-01-14 11:49:00 © SZ