bedeckt München
vgwortpixel

USA:Das Trumpeltier

Mit seinem Gerede über Wahlfälschung schadet Donald Trump der Demokratie - auch hierzulande.

Nach der Wahrheit, dem Anstand und der Republikanischen Partei scheint Donald Trump nun auch die amerikanische Demokratie zerstören zu wollen. Nein, dieser Mann ist keine Witzfigur und kein Alleinunterhalter. Er ist Präsidentschaftskandidat einer der großen Parteien. Deshalb darf man schon ein wenig pathosgeladen sagen: Mit der Demokratie und den Wahlen spielt man nicht. Wer dem System prinzipiell seinen demokratischen Charakter abspricht und ohne einen Hauch von Beweisen bereits vor der Wahl eine Fälschung unterstellt, der verübt ein politisches Verbrechen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Recht
Niemals über die Köpfe hinweg
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"