Vizepräsidentschaftskandidat RyanScharfmacher an Romneys Seite

Paul Ryan ist von Mitt Romney zu seinem Vizepräsidentschaftskandidaten gemacht worden. Der Abgeordnete aus Wisconsin ist kein unbeschriebenes Blatt mehr. Er hat sich bei amerikanischen Konservativen einen Namen gemacht.

Der Chef des Haushaltsausschusses im Repräsentantenhaus Paul Ryan zusammen mit dem republikanischen Präsidentschaftkandidaten Mitt Romney. Im August 2012 hat Romney Ryan zu seinem Vizepräsidentschafskandidat gemacht. Hier sind sie zusammen auf einer Wahlkampfveranstaltung in der Getreidebörse von Milwaukee.

Bild: AP 11. August 2012, 14:482012-08-11 14:48:58 © Süddeutsche.de/dpa/Reuters/luk