bedeckt München 28°

Leserdiskussion:Wie viel Einfluss haben politische Talkshows?

Sendung "Maybrit Illner" zum Brexit

Im Januar wurde bei Maybritt Illner das Thema "Die EU und der Brexit" diskutiert.

(Foto: Jule Roehr/ZDF)

Moderatoren von politischen Talkshows tragen mitunter Verantwortung für die Diskussionskultur im Land. Doch "politische TV-Debatten inszenieren oft lieber Konflikte, als sich für die Wirklichkeit zu interessieren", kommentiert SZ-Autorin Carolin Emcke.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB