bedeckt München 13°

Thailand:Seine Majestät geht rückwärts

Thailand Celebrates The Coronation of King Rama X

Vieles weist darauf hin, dass der thailändische König Rama X. - hier bei einer Prozession anlässlich seiner Krönung im Mai - seine Macht uneingeschränkt ausübt. Immer mehr Bürgern macht das Angst.

(Foto: Lauren DeCicca/Getty Images)

Der schillernden König Rama X. zeigt zunehmend Züge eines absolutistischen Herrschers. Und das nicht nur, indem er seine Konkubine verstößt.

Von Philippe Summer

Der König gibt, der König nimmt. Und er tut es vor den Augen eines ganzen Volkes, das so etwas noch nicht gesehen hat. Die Aufregung in Thailand wird sich nicht so schnell legen, nachdem Anfang der Woche eine Mitteilung aus dem Palast im Fernsehen verlesen wurde. Die Sprecherin saß in goldfarbenem Kleid vor goldfarbenem Hintergrund, und sie verkündete ohne sichtliche Regung, dass Seine Majestät, Rama X., seiner Zweitfrau alle königlichen und militärischen Titel aberkannt habe. Nicht einmal drei Monate hatte sie den Rang einer königlich-adeligen Gemahlin inne, neben der Königin, die der Monarch im Mai geheiratet hatte. So erlebte Thailand in den vergangenen drei Monaten den steilen Aufstieg und jähen Fall einer Konkubine.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Melbourne Residents On Stay At Home Orders As Victoria Imposes Further Postcode Lockdowns As COVID-19 Cases Rise
Coronavirus
Wie haben die ihre zweite Welle so schnell in den Griff bekommen?
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Agression gegen Frauen im Internet
Hass im Netz
"Es geht eigentlich immer um Macht"
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
The Mole, Pressebilder
Nordkorea
Zwei Männer gegen Nordkorea
Zur SZ-Startseite