Neonazigruppe NSU im Visier der FahnderUrlaubsfotos der NSU-Terroristen

Das Bundeskriminalamt veröffentlichte im Mai 2012 bis dato unbekannte Fotos des Zwickauer Neonazi-Trios. Die privaten Urlaubsbilder von Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe entstanden vermutlich zwischen 1990 und 2009.

Das Bundeskriminalamt veröffentlichte im Mai 2012 bis dato unbekannte Fotos des Zwickauer Neonazi-Trios. Die privaten Urlaubsbilder von Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe entstanden vermutlich zwischen 1990 und 2009.

Die vom Bundeskriminalamt im Mai 2012 veröffentlichten Fotos zeigen die mutmaßlichen Mitglieder des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU), Uwe Böhnhardt (l.), Uwe Mundlos und Beate Zschäpe während eines Campingurlaubs (Foto vermutlich aus dem Jahr 2009). Die Neonazi-Gruppe tauchte 1998 unter und ...

Bild: dapd 8. Mai 2012, 19:172012-05-08 19:17:50 © Süddeutsche.de/dpad/mike/vks