Mohammed MursiÄgyptens undurchsichtiger Präsident

In seiner Heimat sieht sich Ägyptens Präsident Mursi heftigen Protesten ausgesetzt. Beim Besuch in Berlin wirbt er um die Unterstützung Deutschlands. Doch die Bundesregierung zögert. Denn viele fragen sich: Wofür steht Mursi?

Mohammed Mursi – Mursi in Berlin

In seiner Heimat sieht sich Ägyptens Präsident Mursi heftigen Protesten ausgesetzt. Beim Besuch in Berlin wirbt er um die Unterstützung Deutschlands. Doch die Bundesregierung reagiert abwartend. Denn obwohl seit einem halben Jahr im Amt, ist noch immer nicht ganz klar, wofür Mursi steht: Ist er ein gemäßigter Islamist oder ein Hardliner? Ein Ideologe oder ein Pragmatiker?

Bild: AFP 30. Januar 2013, 16:572013-01-30 16:57:50 © Süddeutsche.de/gal/olkl