Leserdiskussion:Vertreibung der Kurden: Reagiert Europa zu passiv?

Kurden demonstrieren in Berlin

Mit eine Panzerattrappe demonstrieren Kurden Anfang November gegen den Einmarsch der türkischen Armee in Syrien.

(Foto: dpa)

Von einem "Niedergang der öffentlichen Moral im Westen" schreibt unser Gastautor Mario Fortunato und kritisiert die Oberflächlichkeit der öffentlichen Meinung.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/hmw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB