Nach Angaben des Gouverneurs der Region Smolensk streifte das Flugzeug Baumwipfel, als es auf einem Flughafen außerhalb der gleichnamigen Stadt landen wollte. Es sei in mehrere Stücke zerbrochen, sagte er dem russischen Fernsehen.

Foto: Reuters

10. April 2010, 14:132010-04-10 14:13:00 ©