Grüne:Eintracht Hessen

Lesezeit: 3 min

Landesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen in Hessen

Auf dem Landesparteitag in Wiesbaden verabschieden die Grünen ihr Programm für die hessische Landtagswahl, die am 28. Oktober stattfindet.

(Foto: Frank Rumpenhorst/dpa)

Die Grünen haben Gefallen am Regieren mit der CDU und hoffen auf eine Fortsetzung der Koalition nach der Wahl im Herbst.

Von Susanne Höll, Wiesbaden

Über viele Themen haben die hessischen Grünen auf ihrem jüngsten Wahlprogramm-Parteitag in Wiesbaden geredet. Im Oktober haben auch sie Landtagswahlen zu bestehen, und natürlich geht es um Klimawandel, nachhaltige Landwirtschaft und erneuerbare Energien. Auch um saubere Schulklos, das inzwischen höhere Sozialbudget und vernünftiges Wirtschaften. Sogar der Fußball-Pokalsieg von Eintracht Frankfurt kommt zur Sprache. Überhaupt ist viel Eintracht zu spüren, selbst wenn der wichtigste Begriff dazu offiziell gar nicht thematisiert wird: die Hessen-CDU.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Haushaltshelfer
Leben und Wohnen
Die besten Haushaltshelfer
Binge
Gesundheit
"Wer ständig seine Gefühle mit Essen reguliert, ist gefährdet"
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Soziale Ungleichheit
"Im Laufe des Lebens werden wir unzufriedener - aber die einen mehr als die anderen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB