Europas Krise:"Der Grexit ist keine Option"

Lesezeit: 6 min

Britain's Prime Minister David Cameron and European Commission Pr

"Wir sind noch nicht am Ziel" - Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

(Foto: dpa)

Zukunft der EU: Jean-Claude Juncker, Präsident der EU-Kommission, spricht in der "Süddeutschen Zeitung" über die Finanzkrise in Griechenland, den Streit mit Ungarns Staatschef Viktor Orbán und das Votum in Großbritannien.

Interview von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer

SZ: Herr Präsident, an diesem Montag treffen Sie Angela Merkel und François Hollande in Berlin. Wird es ein Dreiergipfel, auf dem die Entscheidung über Griechenlands Zukunft im Euro fällt?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Muskeln Stil
Älterwerden und Fitness
Kraftakt
Vizepräsident Mike Pence in seinem Versteck während des Sturms aufs Kapitol am 6. Januar 2021. Die Randalierer verpassten ihn nur um wenige Meter.
Anhörung zum Sturm aufs US-Kapitol
"Eine akute Gefahr für die amerikanische Demokratie"
Agota Lavoyer
Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
"Viele schämen sich oder haben Angst vor den Konsequenzen"
Serie "How I Met Your Father"
Möglicherweise legendär
Im Asia-Laden endlich das richtige kaufen
Essen und Trinken
Im Asia-Laden endlich das Richtige kaufen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB