Europas Krise:"Der Grexit ist keine Option"

Britain's Prime Minister David Cameron and European Commission Pr

"Wir sind noch nicht am Ziel" - Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

(Foto: dpa)

Zukunft der EU: Jean-Claude Juncker, Präsident der EU-Kommission, spricht in der "Süddeutschen Zeitung" über die Finanzkrise in Griechenland, den Streit mit Ungarns Staatschef Viktor Orbán und das Votum in Großbritannien.

Interview von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer

SZ: Herr Präsident, an diesem Montag treffen Sie Angela Merkel und François Hollande in Berlin. Wird es ein Dreiergipfel, auf dem die Entscheidung über Griechenlands Zukunft im Euro fällt?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Corona
"Wir ermöglichen dann ein letztes Videotelefonat"
LMU Klinikum Großhadern, 2021
Auf der Intensivstation in München
"Ich dachte wirklich, ich ersticke"
Girl lying in hammock in garden wearing VR glasses model released Symbolfoto property released PUBLI
Erziehung
"Moderne Eltern haben das Elternsein verlernt"
Börse
Die sieben teuersten Anlegerfehler
neuanfang
Liebeskummer
"Wer sich selbst kennt, hat einen riesigen Vorteil in Liebesbeziehungen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB