Am 29. Januar 2009 kam es während des Wirtschaftsgipfels in Davos zu einem Eklat. Auf einer Diskussionsveranstaltung fragte Israels Präsident Shimon Peres (2.v.r.) Erdogan (stehend), wie denn Istanbul auf Raketenangriffe reagieren würde. Der türkische Premier warf Peres daraufhin vor: "Mit dem Töten kennt ihr euch sehr gut aus. Wir wissen, wie ihr Kinder am Strand getötet und erschossen habt." Nachdem der Moderator seine Erklärung unterbrach, verließ Erdogan empört die Veranstaltung.

Bild: Reuters 2. Juni 2010, 12:042010-06-02 12:04:04 © sueddeutsche.de/mcs