bedeckt München
vgwortpixel

Die Linke:Kipping empört über Hirte

Katja Kipping, Bundesvorsitzende der Partei Die Linke.

(Foto: dpa)

Linke-Chefin Katja Kipping () hat den Rücktritt des Ostbeauftragten der Bundesregierung, Christian Hirte, gefordert. In einem Interview hatte Hirte die PDS für heutige Erfolge der AfD im Osten mitverantwortlich gemacht. "Man könnte sagen, dass die PDS-Linke gesellschaftlich gesät hat, was heute die AfD erntet." Die PDS habe über Jahre und Jahrzehnte Unterschiede und angebliche Benachteiligungen betont. "Wer ein solches Maß an Ignoranz gegenüber dem Osten an den Tag legt, ist allenfalls die Karikatur eines Ostbeauftragten", sagte Kipping.