Bei Protesten auf den Philippinen hat man auch vor umstrittenen Helden der Arbeiterbewegung keine Scheu. Mit Lenin- und Stalin-Plakaten protestieren Arbeiter in der Hauptstadt Manila. Sie fordern ein besseres Einkommen für Niedriglohnarbeiter.

Bild: dpa 1. Mai 2013, 12:172013-05-01 12:17:47 © Süddeutsche.de/dpa/Reuters/sst/rela