bedeckt München 16°

Leserdiskussion:Corona-Krise: Unglück oder Chance?

Coronavirus: Krankenpfleger auf der Intensivstation des Uniklinikums Essen

Jetzt fällt auf, wer systemrelevant ist, und dass oft genau diese Menschen ausgebeutet werden.

(Foto: Marcel Kusch/dpa)

Oft wird die Corona-Krise als Chance bezeichnet, doch in Wahrheit habe die Pandemie keinen tieferen Sinn, sondern sei hauptsächlich ein großes Unglück, kommentiert SZ-Autorin Jana Anzlinger.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite