bedeckt München 15°
vgwortpixel

Brasilien:Ein Bolsonaro mit Pistole

Ein Foto hat in Brasilien Empörung in sozialen Medien ausgelöst: Der Kongressabgeordnete Eduardo Bolsonaro, 35, steht mit einer Pistole im Gürtel am Krankenbett seines Vaters, Präsident Jair Bolsonaro, der sich von einer Operation in einer Klinik in Brasília erholt. Im Internet äußerten sich viele Brasilianer schockiert. Der Abgeordnete der Linkspartei PSOL, Ivan Valente, schrieb: "Schaut Euch die Familie Bolsonaro an, sie bedrohen die Demokratie und die Brasilianer." Eduardo Bolsonaro gilt als Waffennarr. Er soll neuer brasilianischer Botschafter in den USA werden.